Goulds 3196i-Frame-Prozesskreiselpumpe

Produktbeschreibung

Bewährte Leistungsfähigkeit

Nach der Markteinführung der Prozesskreiselpumpe Goulds 3196 mit ANSI-Normabmessungen im Jahre 1961 wurde sie sofort zum Industriestandard.  Heute belegt die Anzahl der installierten Pumpen ihre bemerkenswerte Leistungsfähigkeit.  Anwender in der Industrie wissen, dass es keine bessere Wahl als das Goulds-Modell 3196 gibt. Sei es in den Bereichen Chemie, Petrochemie, Zellstoff & Papier, Primärmetalle, Lebensmittel & Getränke und allgemeinen Industrien.
 
 

3196 Pumpen, die nun über die i-FRAME® Intelligent Monitoring verfügen

 
Die i-FRAME Antriebsseiten von Goulds sind das Ergebnis einer mehr als 160-jährigen Erfahrung in Konstruktion, Zusammenarbeit mit dem Kunden und kontinuierlichen Entwicklung.  Der Kunde profitiert von einer verlängerten mittleren Betriebsdauer zwischen Ausfällen (MTBF)… und niedrigeren Lebenszykluskosten (LCC)!


 

Literatur herunterladen

Technische Daten

  • Fördermengen bis zu 7000 GPM (1590 m 3 /h)
  • Förderhöhen bis zu 730 feet (223 m)
  • Temperaturen bis 371° C (700°F)
  • Drücke bis zu 26 bar
Konstruktionsmerkmale
  • Vollständig geöffnetes Laufrad
  • Maßgeschneiderte Dichtungskammern
    • Patentierte Taperbore™ PLUS-Dichtungskammer
    • BigBore™ Dichtungskammer
  • i-FRAME Antriebsseiten
    • Onboard-Zustandsüberwachung
    • Inpro VBXX-D Hybridlagerisolatoren
    • Optimierte Sumpfkonstruktion
    • Premium-Hochleistungs-Axiallager
    • LTi-Antriebsseite für Hochlastanwendungen
  • Maßgeschneiderte Goulds-Pumpenmontagesysteme
  • Einfache Wartung
    • Back Pull-Out Design
    • Externe Laufradanpassung
    • Maximale Austauschbarkeit
    • Optionaler C-Face-Motoradapter
  • Optimale hydraulische Leistung
    • Vollständig geöffnetes Laufrad
    • Vollständige 50/60 Hz-Abdeckung
    • 29 Größen
    • Pumpenauswahl-Software
  • Sicherheit
    • Schwerlastgehäuse
    • Hydrostatische Prüfung aller Druck haltender Komponenten
    • ANSI B15.1 Kupplungsschutz
    • Rahmenadapter aus Kugelgraphit
    • Optionaler Wellenschutz

Modellmerkmale

Bewährte Leistungsfähigkeit
Über eine Million Prozesspumpeninstallationen weltweit
Konstruktionsmerkmale für eine längere Pumpenleistung
Vor der Auswahl einer Prozesspumpe ... Beachten Sie die vier Konstruktionsmerkmale für die erweiterte Pumpenleistung
Gesamtkosten
Berücksichtigen Sie die Gesamtkosten
Goulds Dynamische Dichtung
Vermeidet Dichtungsprobleme und reduziert Wartungskosten
i-FRAME® Antriebsseiten von Goulds mit angemeldetem Patent
Verlängerte Lebensdauer der Pumpe durch intelligentes Design
Montagesysteme mit Grundplatte
Goulds bietet ein Komplettprogramm an Pumpenmontagesystemen zur Erfüllung der Anlagenanforderungen; dadurch werden Installation und Wartung erleichtert.
Dichtungspülpläne
Alle Dichtungsspül- und Kühlungspläne nach ANSI B73.1 zur Steuerung der Emissionsniveaus und zur Erfüllung der Dichtungsinstallationsforderungen sind verfügbar. Goulds kann auch andere spezielle Anordnungen der Benutzerpräferenz bereitstellen.
Eignung für Hoch- und Niedrigtemperaturanwendungen
Optionen für Hoch- und Niedrigtemperaturanwendungen oder für die notwendige Kontrolle der Pumpleistung-Temperatur stehen zum Einsatz zur Verfügung.
Bonus-Austauschbarkeit
i-FRAMEtm Power Ends passen zu 7 verschiedenen Prozesspumpen.
Andere Merkmale für Sicherheit und Zuverlässigkeit
Adapter, Gehäuse und Schutzvorrichtungen verfügbar
Neue ANSI-Pumpen-5-Jahresgarantie
Mit der Überzeugung, dass der i-FRAME die industrieweit zuverlässigste Antriebsseite ist, gewähren wir standardmäßig eine 5-jährige Gewährleistung auf alle i-FRAME ANSI-Prozesspumpen.


Goulds 3196i-Frame-Prozesskreiselpumpe

Produktbeschreibung

Bewährte Leistungsfähigkeit

Nach der Markteinführung der Prozesskreiselpumpe Goulds 3196 mit ANSI-Normabmessungen im Jahre 1961 wurde sie sofort zum Industriestandard.  Heute belegt die Anzahl der installierten Pumpen ihre bemerkenswerte Leistungsfähigkeit.  Anwender in der Industrie wissen, dass es keine bessere Wahl als das Goulds-Modell 3196 gibt. Sei es in den Bereichen Chemie, Petrochemie, Zellstoff & Papier, Primärmetalle, Lebensmittel & Getränke und allgemeinen Industrien.
 
 

3196 Pumpen, die nun über die i-FRAME® Intelligent Monitoring verfügen

 
Die i-FRAME Antriebsseiten von Goulds sind das Ergebnis einer mehr als 160-jährigen Erfahrung in Konstruktion, Zusammenarbeit mit dem Kunden und kontinuierlichen Entwicklung.  Der Kunde profitiert von einer verlängerten mittleren Betriebsdauer zwischen Ausfällen (MTBF)… und niedrigeren Lebenszykluskosten (LCC)!


 

Literatur herunterladen
Technische Daten
  • Fördermengen bis zu 7000 GPM (1590 m 3 /h)
  • Förderhöhen bis zu 730 feet (223 m)
  • Temperaturen bis 371° C (700°F)
  • Drücke bis zu 26 bar
Konstruktionsmerkmale
  • Vollständig geöffnetes Laufrad
  • Maßgeschneiderte Dichtungskammern
    • Patentierte Taperbore™ PLUS-Dichtungskammer
    • BigBore™ Dichtungskammer
  • i-FRAME Antriebsseiten
    • Onboard-Zustandsüberwachung
    • Inpro VBXX-D Hybridlagerisolatoren
    • Optimierte Sumpfkonstruktion
    • Premium-Hochleistungs-Axiallager
    • LTi-Antriebsseite für Hochlastanwendungen
  • Maßgeschneiderte Goulds-Pumpenmontagesysteme
  • Einfache Wartung
    • Back Pull-Out Design
    • Externe Laufradanpassung
    • Maximale Austauschbarkeit
    • Optionaler C-Face-Motoradapter
  • Optimale hydraulische Leistung
    • Vollständig geöffnetes Laufrad
    • Vollständige 50/60 Hz-Abdeckung
    • 29 Größen
    • Pumpenauswahl-Software
  • Sicherheit
    • Schwerlastgehäuse
    • Hydrostatische Prüfung aller Druck haltender Komponenten
    • ANSI B15.1 Kupplungsschutz
    • Rahmenadapter aus Kugelgraphit
    • Optionaler Wellenschutz

    Bewährte Leistungsfähigkeit

    Über eine Million Prozesspumpeninstallationen weltweit

    Konstruktionsmerkmale für eine längere Pumpenleistung

    Vor der Auswahl einer Prozesspumpe ... Beachten Sie die vier Konstruktionsmerkmale für die erweiterte Pumpenleistung

    Gesamtkosten

    Berücksichtigen Sie die Gesamtkosten

    Goulds Dynamische Dichtung

    Vermeidet Dichtungsprobleme und reduziert Wartungskosten

    i-FRAME® Antriebsseiten von Goulds mit angemeldetem Patent

    Verlängerte Lebensdauer der Pumpe durch intelligentes Design

    Montagesysteme mit Grundplatte

    Goulds bietet ein Komplettprogramm an Pumpenmontagesystemen zur Erfüllung der Anlagenanforderungen; dadurch werden Installation und Wartung erleichtert.

    Dichtungspülpläne

    Alle Dichtungsspül- und Kühlungspläne nach ANSI B73.1 zur Steuerung der Emissionsniveaus und zur Erfüllung der Dichtungsinstallationsforderungen sind verfügbar. Goulds kann auch andere spezielle Anordnungen der Benutzerpräferenz bereitstellen.

    Eignung für Hoch- und Niedrigtemperaturanwendungen

    Optionen für Hoch- und Niedrigtemperaturanwendungen oder für die notwendige Kontrolle der Pumpleistung-Temperatur stehen zum Einsatz zur Verfügung.

    Bonus-Austauschbarkeit

    i-FRAMEtm Power Ends passen zu 7 verschiedenen Prozesspumpen.

    Andere Merkmale für Sicherheit und Zuverlässigkeit

    Adapter, Gehäuse und Schutzvorrichtungen verfügbar

    Neue ANSI-Pumpen-5-Jahresgarantie

    Mit der Überzeugung, dass der i-FRAME die industrieweit zuverlässigste Antriebsseite ist, gewähren wir standardmäßig eine 5-jährige Gewährleistung auf alle i-FRAME ANSI-Prozesspumpen.
Hydraulischer Geltungsbereich
View large image