Goulds HS / HSD Horizontale Hydro-Feststoff-Pumpen

Produktbeschreibung

Dieses Modell HS und HSD beseitigt Verstopfungsprobleme, die bei herkömmlichen Zentrifugalpumpen auftreten. Das ausgesparte Laufraddesign behandelt große Partikelfeststoffe und faserige/strähnige Materialien. Alle kugelförmigen Feststoffe, die in die Absaugung eintreten (bis zu 10 Zoll), werden durch den Ablauf geleitet. 

Literatur herunterladen

Technische Daten

  • Fördermengen bis zu 7000 GPM (1590 m3/h)
  • Förderhöhen bis zu 43 m
  • Temperaturen bis 93° C (200°F)
  • Drücke bis zu 690 kPa (100 PSIG)
  • Förderhöhen bis zu 254 mm (10 inches) 
Konstruktionsmerkmale
  • Recessed, Non-Clog Impeller
  • Back Pull-Out Design
  • Extra Thick Casing and Impeller Available in Cast Iron, High Chromium Iron, and 316 SS. 

Einsatzbereich

  • Abfallbehandlung
  • Zellstoff und Papier
  • Nahrungsmittelverarbeitung
  • Primärmetalle
  • Bergbau
  • Herstellungsprozess 


Goulds HS / HSD Horizontale Hydro-Feststoff-Pumpen

Produktbeschreibung

Dieses Modell HS und HSD beseitigt Verstopfungsprobleme, die bei herkömmlichen Zentrifugalpumpen auftreten. Das ausgesparte Laufraddesign behandelt große Partikelfeststoffe und faserige/strähnige Materialien. Alle kugelförmigen Feststoffe, die in die Absaugung eintreten (bis zu 10 Zoll), werden durch den Ablauf geleitet. 

Literatur herunterladen
Technische Daten
  • Fördermengen bis zu 7000 GPM (1590 m3/h)
  • Förderhöhen bis zu 43 m
  • Temperaturen bis 93° C (200°F)
  • Drücke bis zu 690 kPa (100 PSIG)
  • Förderhöhen bis zu 254 mm (10 inches) 
Konstruktionsmerkmale
  • Recessed, Non-Clog Impeller
  • Back Pull-Out Design
  • Extra Thick Casing and Impeller Available in Cast Iron, High Chromium Iron, and 316 SS. 
Einsatzbereich
  • Abfallbehandlung
  • Zellstoff und Papier
  • Nahrungsmittelverarbeitung
  • Primärmetalle
  • Bergbau
  • Herstellungsprozess 
Hydraulischer Geltungsbereich
View large image
    PSS Application: Use PSS to find performance curves

    Teile und Service

    Teile und Service
    Teile und Service konzentrierten sich auf die Senkung der Gesamtbetriebskosten und die Steigerung der Anlagenleistung
    Weitere Informationen.